Mit der Nutzung unseres Shops erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden.  Weitere Infos
OK
Schnellkauf

Bitte geben Sie die Artikelnummer aus unserem Katalog ein.

Willkommen zurück!
Neue Artikelmehr »
Hersteller

Lüftunganlagen und Zubehör

Lüftung
  • Sommerventilatoren, Schreibtisch Ventilatoren,
  • Kleinraumventilatoren, Badlüfter
Egal ob im gewerblichen oder privaten Bereich
eine gute Belüftung ist wesentlich für die 
Nutzbarkeit des Raumes und kann platzsparend
installiert werden. Wandeinbauventilatoren benötigen
keine aufwändigen Einbaumaßnahmen, 
sie werden einfach in eine bestehende
Öffnung im Trockenbau oder Massiv
montiert. 


Ihre Vorteile →
Hersteller →
Sicherheit und Design →

Lüftungsanlagen

mit Zuluftanlagen ist es möglich, die Luft mit Komponenten wie
  • Wärmerückgewinnung (WRG) mit oder ohne Feuchteübertragung,
  • Mischkammer,
  • Heizregister/Lufterhitzer (LH),
  • Nacherhitzer (NE)
zu beeinflussen. Bei Kühlung oder Befeuchtung der Luft handelt es sich um eine Teil-Klimaanlage
Bei Erfüllung der thermodynamischen Funktionen Heizen, Kühlen, Befeuchten und Entfeuchten handelt es sich um eine Klimaanlage bzw. umgangssprachlich um eine Vollklimaanlage.
Um Menschen und Maschinen vor Verunreinigungen aus der Luft (z. B. Pollen, Insekten, Staub) zu schützen, können Zuluftanlagen grobe und/oder feine Luftfilter und eventuell einen Elektrofilter besitzen. Diese Teile müssen regelmäßig getauscht oder abgereinigt werden. In größeren Anlagen sind die Luftfilter mit einem Druckschalter ausgestattet. Dieser Schalter erzeugt eine Meldung, wenn ein festgelegter Differenzdruck infolge Verschmutzung des Filters oder des Elektrofilters überschritten wird.
 

Benutzung und Bauformen

WC werden in verschiedenen Bauformen hergestellt. Sanrid Vorwandelemente WC gibt es in drei Bauformen.
1. 120 cm hoch, 1. 98 cm hoch und 1. 82 cm hoch. Am meisten verbreitet sind WCs aus Porzellan mit Toilettenspülung
und Kanalisation. Hierbei gibt es drei Hauptbauarten. Tiefsspüler, Flachspüler und Hocktoilette.


SANRID STABLE

MONTAGEELEMENTE FÜR DEN TROCKENBAU INSTALLATION


Selbsttragende Vorwandelemente für Neubau und Modernisierung

Vielfälltiges Vorwandsystem mit universell einsetzbaren Montageelementen für alle Sanitärgegegnstände.
Neben dem Nachteil, dass sich der Raum dadurch verkleinert wird, hat die Bauweise der Vorwandinstallation gegenüber
der Rohrverlegung Unterputz viele Vorteile.
 
  • Der Spülkasten ist hinter der Trockenbauwand
  • Wird die Wand halbhoch ausgeführt, so ergibt sich hierbei eine Ablage.
  • Die Rohre sich akustisch von der Wand entkoppelt.
  • Die Wände müssen nicht geschlitzt werden.
  • Bei schiefen Wänden werden unregelmäßigkeiten ausgegelichen.
  • Montage der Sanitärobjekte oder anbrigung der Wandfliesen erhebliche Erleichterung.
  • Die Montage geht erheblich schneller

SANRID LEICHTBAUELEMENTE
  • für den Trockenbau
  • zur Montage von Standarmaturen
  • für Fußbodenaufbaute bis 25 cm
  • Traverse für Armaturen höhenverstellbar
  • zum Einbau von raumhohen Installation
  • zum Einbau von teilhohen Installation
  • Selbsttragender Stahlrahmen lakiert
  • für alle Tiefenpositionen montierbar 
  • Fußstützen höhenverstellbar bis 25 cm
  • Befestigung Anschlussbogen Abwasser 
  • zum Einbau in raumhohen Wänden
  • für Barrierefreie Installation geeignet
  • Unterputz Spüllkasten, schallgedämmt

 

  • Wirtschaftliche Systeme, bei allen Modellen
  • Für Lösungen spezielle Bausituation
  • Barrierefreie Anwendung
  • 5 Jahre Garantie und 15 Jahre Nachkaufgarantie

Weitere Unterkategorien:

Bestseller